Facebook Integration vorherige Anleitung Hilfe Startseite nächste Anleitung Gesamt- Hilfe als PDF zur CMS- Site

Inhalte einer Seite in einer Facebook Page anzeigen.

Allgemeines zur Facebook Integration Hilfe Startseite zur CMS- Site

Jede Seite, welche mit dem CMS "Self!Service lite" erstellt wurde läßt sich inhaltlich auch auf einer Facebook Page (nicht Privatprofil!) abbilden. Der Inhalt wird auf Facebook (in weiterer Folge "FB" genannt) zum Zeitpunkt des Aufrufes der Page hier abgeholt und ist somit immer auf dem aktuellsten Stand.

Wird eine "Galerie" (Bild in Kleinansicht - auf Klick in Großansicht) in FB angezeigt wird geg. die Darstellung der Großansicht in einer Lightbox deaktiviert und als "Detailansicht" angezeigt. Nach Klick auf die Kleinansicht gelangt der Besucher hier auf diese Seite und sieht das Bild in Großansicht.

Wird ein Shopartikel in FB angezeigt, gelangt der Besucher nach Klick auf den "bestellen" - Button hierher in den Warenkorb, der gesamte Bestellprozess wird dann hier weitergeführt.

Diverse Scripte und Player (z.B. für YouTube- Videos oder MP3) sind auf FB nicht lauffähig, es existieren jedoch einige "Snippets" zur Einbindung auf FB. Auch Formulare mit "Passwortangabe" u.Ä. werden von FB blockiert.

Gegebenenfalls kann nach Änderungen von FB- Funktionen oder Nutzungsrechten o.ä. Diverses nicht mehr oder nur mehr eingeschränkt funktionieren.
Diesebezügliche Informationen, News, Support u.v.m. auf: http://facebook.cms-self-service-lite.at/integration.php

 

In den Grundeinstellungen Hilfe Startseite zur CMS- Site

  1. Damit der Inhalt einer Seite aus diesem CMS auf einer Facebook Page angezeigt werden kann muß dies "zugelassen" werden - mit Anhaken der Checkbox. Ohne diese Aktivierung ist der Inhalt auf der FB Page nur für den Administrator sichtbar.
  2. Der Inhalt kann nun auf jeder Facebook Page mit der kostenlosen Anwendung eingebunden werden. Soll dies nur für bestimmte Pages erlaubt sein hier die Facebook Page IDs eintragen. ACHTUNG: ab der ersten eingegeben ID sind alle anderen Pages ausgeschlossen, daher die eigene ID eintragen nicht vergessen!

Die kostenlose Anwendung Hilfe Startseite zur CMS- Site

Im blauen Hauptmenü oben ist ein Link namens "Facebook Integration" zu finden. Dieser Link ruft die externe Facebook Page des CMS auf. Dort sind alle Informationen, News und Hilfen zur Einbindung des hier erstellten Inhaltes zu finden.

Facebook Integration: http://facebook.cms-self-service-lite.at/integration.php

Mögliche Sichtbarkeiten des Datensatzes Hilfe Startseite zur CMS- Site

Auswahlmenü der Sichtbarkeit des Datensatzes - links die Auswahl - rechts das im Datensatzmenü angezeigte Icon. Dieses Auswahlmenü ist in jedem Datensatz im Admin- Formular bei den Datensatzeigenschaften zu finden (Aktivierung der Facebook Integration in den Grundeinstellungen vorausgesetzt).

  1. sichtbar: überall (im CMS und auf der Facebook Page) sichtbar - kein zusätzliches Icon
  2. hier und in Facebook für Fans sichtbar: hier im CMS sichtbar, in Facebook ist dieser Datensatz nur für Fans sichtbar, Icon: "Nicht- Fan (Daumen nach unten)" durchgestrichen. Wir verwendet um Infos oder Dateien nur für Fans sichtbar zu machen und so für den Besucher den Anreiz zu erhöhen, Fan zu werden.
  3. hier und in Facebook für Nicht-Fans sichtbar: hier im CMS sichtbar, in Facebook ist dieser Datensatz nur für Nicht- Fans sichtbar, Icon: "Fan (Daumen nach oben)" durchgestrichen. Wird verwendet für Beiträge wie: "Werden Sie Fan unserer Page und geniesen Sie..."
  4. nur in Facebook sichtbar: hier im CMS unsichtbar, in Facebook für alle sichtbar, Icon: das bekannte "unsichtbar- Icon"
  5. nur in Facebook für Fans sichtbar: hier im CMS unsichtbar, in Facebook nur für Fans sichtbar
  6. nur in Facebook für Nicht-Fans sichtbar: hier im CMS unsichtbar, in Facebook nur für Nicht- Fans sichtbar
  7. nur hier sichtbar: nur im CMS sichtbar, auf Facebook unsichtbar
  8. unsichtbar: überall unsichtbar

CSS- Anpassung für die Anzeige bei Facebook Hilfe Startseite zur CMS- Site

Die Darstellung der Inhalte auf Ihrer FB Page kann - ähnlich wie die Darstellung hier - per CCS umfangreich angepasst werden. Diese Anpassungen haben auf die Ansicht hier keinerlei Einfluss.
Im Ordner "self_service_lite/customized" läßt sich dies mit einer CSS- Datei namens "facebookstyle.css" bewerkstelligen - fragen Sie Ihren Webdesigner...

vorherige Anleitung Hilfe Startseite nächste Anleitung Gesamt- Hilfe als PDF zur CMS- Site