Automatisches System- Update vorherige Anleitung Hilfe Startseite nächste Anleitung Gesamt- Hilfe als PDF zur CMS- Site

Mit wenigen Klicks das CMS aktuell halten - mit dem "automatischen System- Update":

Aufruf der Grundeinstellungen Hilfe Startseite zur CMS- Site

Aufruf der Seite zum "System Update" Hilfe Startseite zur CMS- Site

Es öffnet sich eine neue Seite, außerhalb des CMS- Systems:

Die Seite zum "System Update" Hilfe Startseite zur CMS- Site

  1. die Versionsnummer der neuesten verfügbaren Version
  2. die aktuell installierte Version
  3. diese Dateien und Inhalte werden beim Update überschrieben. Liegen in diesem Ordner vom Webdesigner geänderte Dateien (CSS, Sprachdateien,...) werden diese ebenfalls überschrieben, bei diesbezüglichen Unklarheiten den Webdesigner kontaktieren.
  4. MD5- Prüfsumme abholen: klicken Sie auf diesen Link, Sie gelangen zur CMS- Download- Seite. Dort ist die MD5- Prüfsumme (eine 32- stellige Zahlen- und Buchstabenkombination) für die aktuelle Version zu finden. Kopieren Sie diese und geben Sie diese in das
  5. Eingabefeld ein. Diese Eingabe dient zur Sicherheit durch Prüfung auf Gültigkeit der neuesten CMS- Version.
  6. klick auf diesen Button startet das System-Update. Die neuen Dateien werden auf den Server geladen und das System aktuallisiert. Es erscheint eine Erfolgsmeldung ("VORGANG ERFOLGREICH ABGESCHLOSSEN").
  7. mit diesem Link gelangen Sie wieder zurück zu Ihrer CMS- Seite.

So läßt sich mit wenigen Klicks das CMS immer aktuell halten, Infos zu Neuerscheinungen erhalten Sie unter www.cms-self-service-lite.at

Fehlermeldungen Hilfe Startseite zur CMS- Site

Wurde die Server- Konfiguration seit der Installation bzw. dem letzten Update geändert, könnten Fehlermeldungen der Art "Die Datei ... benötigt Schreibrechte" o.ä. ausgegeben werden. Benachrichtigen Sie diesbezüglich den Webdesigner bzw. Webhoster, die technischen Voraussetzungen sind zwar sehr gering, aber Grundlegendes muß vorhanden sein.

vorherige Anleitung Hilfe Startseite nächste Anleitung Gesamt- Hilfe als PDF zur CMS- Site